AKTUELLES





Auszeichnung: Europas „bestes Privatschwimmbecken“ kommt aus Berndorf







BERNDORF/MOSKAU (24.4.2019) – Einen klaren Sieg in der Publikumswertung trug das Team von Berndorf Bäderbau mit dem Gewinn der Kategorie „bestes Privatschwimmbecken“ beim AQUA PRESTIGE-Award 2019 davon. Die im besten Sinn des Wortes prestigeträchtige Auszeichnung für designorientierte Schwimmbecken mit exzellenter Funktionalität wird alljährlich im Rahmen der Messe „Aqua Salon“ in Moskau vergeben. Das Siegerprojekt kommt aus der Tourismusbranche – ein hochwertiger Infinity Pool von Berndorf Bäderbau, der den Gästen des Willy Bogner-Chalets Priesteregg ein Badeerlebnis mit atemberaubendem Ausblick auf die Salzburger Bergwelt erlaubt.


„Unendlich leichtes“ Badeerlebnis in den Bergen
Das Willy Bogner-Chalet (www.priesteregg.at/de/chalets/willy-bogner-chalet) – bei Leogang im Pinzgau gelegen – ist das weltweit einzige Chalet zu sein, das in Zusammenarbeit mit der renommierten Mode- und Lifestylemarke Bogner gestaltet wurde. So entstand ein attraktives touristisches Angebot für Design- und Naturliebhaber gleichermaßen. Highlight des Luxusdomizils ist der 56 Quadratmeter große Infinity-Pool aus dem Haus Berndorf Bäderbau. Mit einer Länge von 14 Metern Länge bietet er viel Platz zum Schwimmen und wird in der kalten Jahreszeit auf 34 Grad Celsius erwärmt. Durch die Hanglage auf 1.100 Metern Seehöhe vermittelt der Pool den schwimmenden Gästen das Gefühl, leicht über dem Tal zu schweben.


Farbestimmung in klarem, stilvollen Design
Durch diese Ausführung des Beckens mit einer tieferliegenden Überlaufrinne gelang es dem Team von Berndorf Bäderbau, den Infinity-Effekt und damit den Eindruck, dass der Wasserspiegel in die „Unendlichkeit“ führt, raffiniert zu verstärken. Die patentierte Berndorf Bäderbau-Noppung des Bodens wirkt nicht nur rutschhemmend, sondern lässt zusätzlich den Effekt der außergewöhnlichen Wasserfarbe entstehen. Die Noppen brechen die Spektralfarben des Lichts, sodass der Blauanteil sein Finish in herrlich türkisem Wasser findet. Diese Innovation von Berndorf Bäderbau schafft den Rahmen dafür, dass jeweils zu Beginn der „blauen Stunde“ die Unterwasserscheinwerfer das Becken in ein stimmungsvolles Licht tauchen und für eine faszinierende Abend- und Nachtstimmung sorgen.


Speziell gewürdigt wurde beim AQUA PRESTIGE-Award im Rahmen der Auszeichnung als „bestes Privatschwimmbecken“, dass Berndorf Bäderbau dem Wunsch des Bauherrn nach einer klaren und modernen Linienführung bei reduzierte Gestaltung ideal entsprach. Der Einsatz von Edelstahl erweist sich als perfekte Ergänzung zu den verwendeten hochwertigen Materialien des gesamten Bergdorfes und passt hervorragend zur Philosophie des Willy Bogner-Chalets.